Skip to main content

Auch Pfadfinder aus dem Stamm Neuburg unterstützen den KJR Neu-Sob, und stellen Fahrer. Wir unterstützen damit eine Spendenaktion von Wolfgang Gensberger. Die Spendenbereitschaft ist enorm, hoffentlich bekommen wir die Fülle der Spenden auch komplett mit an die Grenze. Der KJR ist mit 3 Bussen unterwegs nach Polen. Fünf von sechs Fahrern sind ehemalige und aktive Pfadfinder aus dem Stamm Neuburg.

Korse